HAIX Schnittschutzstiefel Test & Vergleich 2024

Der beste HAIX Schnittschutzstiefel

Wenn es um unsere Arbeitssicherheit geht, sollten wir keine Kompromisse eingehen. Aus diesem Grund haben wir den HAIX Schnittschutzschuh Test bereitgestellt. Denn wer kennt das nicht: lange Stunden auf den Beinen, rutschige Oberflächen und die ständige Gefahr von scharfen Klingen. Da brauchen wir zuverlässige Begleiter an unseren Füßen.

HAIX ist ein Name, den viele wahrscheinlich bereits kennen und schätzen. Aber wie schlagen sich die verschiedenen Modelle im HAIX Schnittschutzstiefel Vergleich? Welche Stiefel bieten den besten Schutz, den höchsten Tragekomfort und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Kurzum: Welches Modell ist der beste HAIX Schnittschutzstiefel?

In den folgenden Teilen werden wir einen Blick auf die beliebtesten HAIX Schnittschutzstiefel werfen, ihre Vor- und Nachteile diskutieren und Ihnen dabei helfen, die richtige Wahl für Ihre Anforderungen zu treffen. Aber eine Sache kann ich schon verraten: Der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 hat besonders gut abgeschnitten im Vergleich.

7 Produte

22x getestet

7 Kriterien

baumarkt held autor

Autor

Luca

Als Handwerker verstehe ich, was gute Produkte können müßen. Dementsprechend teste ich mit Leidenschaft und Erfahrung.

HAIX Protector Ultra 2.0:

<
Testsieger
Preistipp
Leistungstipp
HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Schwarz HAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1 Braun HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Orange HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Rot/Gelb HAIX Schnittschutzstiefel Protector Alpin HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0 HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid
ProduktHAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 SchwarzHAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1 BraunHAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-GreenHAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX OrangeHAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Rot/GelbHAIX Schnittschutzstiefel Protector AlpinHAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid
MarkeHaixHaixHaixHaixHaixHaixHaixHaix
Testergebnis
Vergleichs Note9,4/10SEHR GUTJahr 2024baumarkt-held.de
Vergleichs Note9,2/10SEHR GUTJahr 2024baumarkt-held.de
Vergleichs Note9,2/10SEHR GUTJahr 2024baumarkt-held.de
Vergleichs Note9,0/10SEHR GUTJahr 2024baumarkt-held.de
Vergleichs Note9,0/10SEHR GUTJahr 2024baumarkt-held.de
Vergleichs Note8,9/10GUTJahr 2024baumarkt-held.de
Vergleichs Note8,6/10GUTJahr 2024baumarkt-held.de
Vergleichs Note7,6/10BEFRIEDIGENDJahr 2024baumarkt-held.de
zum Anbieter Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen
FarbeSchwarzBraunLime-GreenOrangeRot/GelbSchwarzBraunRot
ObermaterialLederNubuklederVelourslederVelourslederVelourslederVelourslederNubuklederVeloursleder
SohlenmaterialGummiThermoplastisches PolyurethanGummi, PolyurethanGummi, PolyurethanGummi, PolyurethanGummiGummiGummi
Wie­der­be­sohl­bar
Schnittschutzklasse

Klasse 1


Klasse 2




Klasse 2




Klasse 2




Klasse 2




Klasse 3






Klasse 1


Klasse 2




Größen38 - 5036 - 4939 - 4738 - 4838 bis 4839 - 4736 - 5038 - 48
VerschlussKlassische SchnürungKlassische SchnürungZwei-Zonen-SchnürungZwei-Zonen-SchnürungZwei-Zonen-SchnürungZwei-Zonen-SchnürungKlassische SchnürungKlassische Schnürung
Schutz für ZehenNein
DurchtrittsicherNeinNeinNeinNein
Innen gefüttert


Hoch abriebfester Futterstoff


Lederfutter


Hoch abriebfester Futterstoff


Hoch abriebfester Futterstoff


Hoch abriebfester Futterstoff


Hoch abriebfester Futterstoff


Hoch abriebfester Futterstoff


Hoch abriebfester Futterstoff

Gewicht pro Schuh

1330 g


995 g






1320 g


1300 g


1300 g


1370 g


1265 g




1300 g


KWF Zertifikat


KWF Profi Siegel


KWF Standard Siegel


KWF Profi Siegel


KWF Profi Siegel


KWF Profi Siegel


KWF Profi Siegel


KWF Profi Siegel

Nein

Wasserdicht
Für alle Jahreszeiten
Vorteile

+ Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

+ Dickes Leder (2,5 - 2,7 mm)

+ Zertifiziert für orthopädische Einlagen

+ Günstig

+ Lederfutter: Kühlt im Sommer und wärmt im Winter

+ Entlastende Dämpfung beim Arbeiten

+ Flexible Schnürung für angenehmes Tragegefühl

+ KWF Profi Siegel

+ Dickes Leder (2,8 - 3,0 mm)

+ Schnittschutzklasse 2

+ KWF Profi Siegel

+ Stahlkappen Zehensschutz

+ Schnittschutzklasse 2

+ KWF Profi Siegel

+ Stahlkappen Zehensschutz

+ Schnittschutzklasse 3

+ Kral­len­ele­mente ver­hin­dern Ab­rut­schen

+ Entlastende Dämpf­ung

+ Leichter als viele andere Modelle

+ Stahl­kap­pen­schutz für die Zehen

+ Atmungsaktiv

+ Schnittschutzklasse 2

+ Vibramsohle

+ Stahl­kap­pen­schutz für die Zehen

Zum Anbieter Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen Jetzt Preis prüfen
Erhältlich bei

HAIX Schnittschutzstiefel Test & Vergleich:

zuerst das Wichtigste:

Eine HAIX Schnittschutzstiefel ist ein speziell entworfener Sicherheitsschuh, der entwickelt wurde, um die Füße des Trägers vor Motorsägen, Schnittverletzungen und anderen Gefahren am Arbeitsplatz zu schützen

Sie sind besonders in der Forstwirtschaft, Bauwesen und Metallverarbeitung unverzichtbar.

Die wichtigsten Vorteile der HAIX Schnittschutzstiefel sind folgende: Sie bieten erstklassigen Schutz vor scharfen Klingen und herabfallenden Gegenständen. Sie sind strapazierfähig und langlebig, was sie zu einer langfristigen Investition macht. 

Doch auch bei all den positiven Aspekten gibt es ein paar negative Punkte zu beachten. Einige Modelle sind relativ schwer und lassen sich dadurch nicht so bequem tragen wie leichtere Arbeitsstiefel. Außerdem sind sie nicht immer ganz günstig.

Insgesamt sind HAIX Schnittschutzstiefel eine ausgezeichnete Wahl, wenn es darum geht, die Füße am Arbeitsplatz zu schützen. Sie bieten eine unschlagbare Kombination aus Sicherheit und Komfort, auch wenn sie vielleicht nicht für jeden Geldbeutel geeignet sind.


HAIX Schnittschutzstiefel Testsieger & Leistungstipp

Als kritischer Tester weiß ich, dass die Wahl der richtigen Ausrüstung entscheidend ist. HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Schwarz ist der unangefochtene Testsieger, wenn es um Sicherheit und Haltbarkeit geht. 

Doch für herausragende Leistung empfehle ich auch den HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green. Beide bieten erstklassigen Schutz.

Testsieger
HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Schwarz

Preis: € 279,90
Jetzt auf Amazon kaufen
Unsere BewertungSehr gut

Der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 in Schwarz hat sich als Testsieger bewährt. Mit seiner robusten Konstruktion und dem Schnittschutz der Klasse 1 bietet er hervorragenden Schutz im Wald. Allerdings ist es schade, dass er nur in der Farbe Schwarz erhältlich ist. Trotz dieser Einschränkung schätze ich die Langlebigkeit und Qualität dieses Stiefels, die bei anspruchsvollen Waldarbeiten einwandfreie Ergebnisse liefern.BAUMARKT-HELD.DE
Leistungstipp
HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green

Preis: € 319,90
Jetzt auf Amazon kaufen
Unsere BewertungSehr gut

Für jeden ernsthaften Waldarbeiter ist der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green ein guter Tipp. Mit seinem starken Leder bietet er Schutz und Haltbarkeit, die man in der Forstwirtschaft benötigt. Dennoch sollte man beachten, dass dieser Stiefel teurer ist als einige Alternativen auf dem Markt. Trotz dieses Nachteils überwiegen die vielen Vorteile dieses Modells. Daher gibt es eine klare Kaufempfehlung.BAUMARKT-HELD.DE

Alle HAIX Schnittschutzstiefel mit Testbericht

Testsieger

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Schwarz

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Schwarz

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Schwarz
Obermaterial: Leder
Schnittschutzklasse: 1
Gewicht: 1330 g

Testbericht

Das Testergebnis des HAIX Schnittschutzstiefels Protector Pro 2.0 in Schwarz ist sehr gut. Als kritischer Anwender schätze ich seine Qualität und Leistung. In Bezug auf die Schutzeigenschaften und Komfort ist er unser HAIX Schnittschutzstiefel Testsieger geworden. Das schwarze Obermaterial aus dickem Leder (2,5 - 2,7 mm) bietet ausgezeichneten Schutz.Außerdem ist es ein Pluspunkt, dass das Produkt zertifiziert ist für orthopädische Einlagen.

Die Wasserdichtigkeit, dank GORE-TEX Technologie, stellt sicher, dass die Füße auch bei widrigen Bedingungen trocken bleiben. Die Möglichkeit, die Schuhe wiederzubesohlen, verlängert ihre Lebensdauer erheblich.

Leider gibt es auch einige negative Aspekte, wie das vergleichsweise hohe Gewicht von 1330 g pro Schuh, was sie relativ schwer macht. Trotzdem überwiegen die Vorteile, darunter das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis und die Qualität des Produkts. Der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 Schwarz ist eine hervorragende Wahl für Forstarbeiter und Handwerker, die auf der Suche nach Schutz und Haltbarkeit sind.

Neben diesem guten Schuh empfehle ich noch einen Stihl Forsthelm und ein paar Forsthandschuhe.

Test Note

9,4/10

SEHR GUT

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

Preis: € 279,90
Jetzt auf Amazon kaufen

Verfügbar bei:

Positiv

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Dickes Leder (2,5 - 2,7 mm).
Zertifiziert für orthopädische Einlagen.
Wasserdicht dank GORE-TEX®.
Wiederbesohlbar.

Negativ

Relativ schwer (1330 g pro Schuh).
Nur in der Farbe Schwarz erhältlich.
Klassische Schnürung ohne flexibles System.

HAIX Schnittschutzstiefel Erfahrungen:

Preistipp

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1 Braun

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1 Braun

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1 Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1 Braun
Obermaterial: Nubukleder
Schnittschutzklasse: 2
Gewicht: 995 g

Testbericht

Die HAIX Schnittschutzstiefels Protector Light 2.1 in Braun haben einige Vorzüge, die beachtenswert sind. In Bezug auf den Preis handelt es sich um einen Tipp für Sparfüchse. Des Weiteren besitzt der Schuh eine Schnittschutzklasse von 2. Das Nubukleder-Obermaterial und das Lederfutter sorgen für angenehmen Tragekomfort bei verschiedenen Wetterbedingungen.

Die Dämpfung dieses Modells entlastet Ihre Füße bei der Arbeit. Zudem ist der Schuh wiederbesohlbar, was sehr praktisch ist. Die braune Farboption ist zudem sehr ansprechend. Aber, und das muss erwähnt werden, die Lederdicke von 2,2 - 2,4 mm ist im Vergleich zu anderen Modellen nicht besonders dick.

Trotzdem überzeugt der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1 Braun durch seinen günstigen Preis, das Lederfutter für Komfort, die entlastende Dämpfung und die Möglichkeit des Wiederbesohlens. Für Waldarbeiter, die nach einer kostengünstigen Option suchen, könnte dies eine gute Wahl sein.

Test Note

9,2/10

SEHR GUT

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

Preis: € 234,90
Jetzt auf Amazon kaufen

Verfügbar bei:

Positiv

Günstiger Preis.
Leicht.
Lederfutter für Komfort.
Entlastende Dämpfung.
Wiederbesohlbar.
Klasse 2 Schnittschutz.
Braun ist eine beliebte Farboption.
Komfortabel und preiswert

Negativ

Kein KWF Profi SIegel, nur KWF Standard Siegel.
Klassische Schnürung kann umständlich sein.
Lederdicke nicht so dick wie bei anderen Modellen.

HAIX Schnittschutzstiefel Erfahrungen:

Leistungstipp

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green
Obermaterial: Veloursleder
Schnittschutzklasse: 2
Gewicht: 1320 g

Testbericht

Ein kritischer Blick auf den HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green zeigt, dass dieser Stiefel eine sehr gute Leistung aufweist. Das Obermaterial aus Veloursleder und die GORE-TEX Performance machen ihn wasserdicht und atmungsaktiv, was für lange Arbeitstage im Wald von Vorteil ist.

Die Zwei-Zonen-Schnürung ist zudem ein Highlight und das dicke Leder (2,8 - 3,0 mm) bietet Schutz und Halt. Mit der Schnittschutzklasse 2 und der Durchtrittssicherheit ist er für anspruchsvolle Aufgaben gerüstet. Außerdem ist er zertifiziert für orthopädische Einlagen und wiederbesohlbar.

Leider gibt es jedoch auch einen negativen Punkt zu erwähnen: Dieser Stiefel bietet keinen Schutz für die Zehen, was für einige Arbeiter ein wichtiges Kriterium sein könnte. Insgesamt bietet der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX Lime-Green eine gute Leistung, insbesondere für diejenigen, die Qualität und Durchtrittssicherheit schätzen.

Test Note

9,2/10

SEHR GUT

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

Preis: € 319,90
Jetzt auf Amazon kaufen

Verfügbar bei:

Positiv

Flexible Schnürung für Komfort.
KWF Profi Siegel.
Dickes Leder (2,8 - 3,0 mm).
Wiederbesohlbar.
Schnittschutzklasse 2.
Durchtrittssicher.
Zertifiziert für orthopädische Einlagen.
Atmungsaktiv.

Negativ

Kein Schutz für die Zehen.
Nur in Lime-Green erhältlich.
Höheres Gewicht (1320 g pro Schuh).
Teurer als einige Alternativen.
Begrenzte Größen (39 - 47).

HAIX Schnittschutzschuhe Test:

Platz 4

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Orange

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Orange

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Orange
Obermaterial: Veloursleder
Schnittschutzklasse: 2
Gewicht: 1300 g

Testbericht

Der HAIX Schnittschutzstiefel, der Protector Forest 2.1 GTX in auffälligem Orange und der Schnittschutzklasse 2, bietet solide Sicherheit mit einem KWF Profi Siegel und Zehenschutz durch Stahlkappen

Die Wasserdichtigkeit, dank GORE-TEX, ist ein klarer Vorteil, um bei schlechtem Wetter trockene Füße zu behalten. Das robuste Veloursleder und die Möglichkeit des Wiederbesohlens zeugen von seinen Vorteilen.

Leider enttäuscht er in einem wichtigen Punkt: dem Schutz gegen das Durchdringen von spitzen Gegenständen, was ein erhebliches Manko darstellt. Dies könnte für Waldarbeiter, die oft auf unebenem Boden arbeiten, ein ernstes Sicherheitsrisiko sein.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es sich hier um die orange Variante des HAIX Schnittschutzstiefels Protector Forest 2.1 GTX handelt. Denn es gibt auch noch eine Rot/Gelbe Variante.

Test Note

9,0/10

SEHR GUT

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

Preis: € 309,90
Jetzt auf Amazon kaufen

Verfügbar bei:

Positiv

Farbe: Orange.
Schnittschutzklasse 2.
Stahlkappen Zehenschutz.
Wasserdicht durch GORE-TEX.
KWF Profi Siegel.
Robustes Veloursleder.
Wiederbesohlbar.

Negativ

Kein Schutz gegen Durchtritt.
Begrenzte Größenauswahl.
Klassische Schnürung ohne Innovation

HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Platz 5

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Rot/Gelb

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Rot/Gelb

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX Rot/Gelb
Obermaterial: Veloursleder
Schnittschutzklasse: 2
Gewicht: 1300 g

Testbericht

Wie angesprochen, gibt es auch eine Rot/Gelbe Variante. Der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX in auffälligem Rot/Gelb ist zweifellos ein Blickfang. Mit einer Testnote von 9,0 präsentiert er sich als ernstzunehmende Option für Waldarbeiter. Die Schnittschutzklasse 2 und der Zehenschutz durch Stahlkappen sind klare Vorzüge dieses Modells

Es ist wichtig zu beachten, dass der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX in Rot/Gelb nur in einer Farbvariante des HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX in Orange ist. Dementsprechend sind die Ausstattungsmerkmale gleich.

Die Wasserdichtigkeit, dank GORE-TEX, garantiert trockene Füße, und das robuste Veloursleder macht diesen Stiefel äußerst langlebig. Die Tatsache, dass er wiederbesohlbar ist, spricht ebenfalls für seine Qualität.

Leider gibt es jedoch einen deutlichen Nachteil: Dieser Stiefel bietet keinen Schutz gegen das Durchdringen von scharfen Gegenständen. Das könnte für einige Waldarbeiter ein ernstes Anliegen sein.

Insgesamt ist dieser Stiefel eine solide Wahl mit einigen beeindruckenden Eigenschaften, jedoch auch einem Mangel. Bei der Arbeit im Wald sollten die individuellen Anforderungen und Präferenzen sorgfältig abgewogen werden.

Test Note

9,0/10

SEHR GUT

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

Preis: € 251,90
Jetzt auf Amazon kaufen

Verfügbar bei:

Positiv

Farbe: Rot/Gelb.
Schnittschutzklasse 2.
Stahlkappen Zehenschutz.
Wasserdicht durch GORE-TEX.
KWF Profi Siegel.
Robustes Veloursleder.
Wiederbesohlbar.

Negativ

Kein Schutz gegen Durchtritt.
Begrenzte Größenauswahl.
Klassische Schnürung ohne Innovation

HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Platz 6

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Alpin

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Alpin

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Protector Alpin Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Protector Alpin
Obermaterial: Veloursleder
Schnittschutzklasse: 3
Gewicht: 1370 g

Testbericht

Der HAIX Schnittschutzstiefel, der Protector Alpin in tiefem Schwarz gehört zur beeindruckenden Schnittschutzklasse 3 und bietet somit ein hohes Maß an Sicherheit. Die Krallenelemente an der Sohle verhindern erfolgreich ein Abrutschen, was in unebenem Gelände von unschätzbarem Wert ist. Die entlastende Dämpfung sorgt für ein angenehmes Tragegefühl, selbst bei langen Arbeitstagen im Wald.

Besonders gut ist die Zertifizierung für orthopädische Einlagen, was die Individualisierung und den Komfort steigert. Die Möglichkeit des Wiederbesohlens erhöht die Qualität dieses Stiefels.

Allerdings gibt es auch einen negativen Aspekt, der erwähnt werden muss: Mit einem Gewicht von 1370 g pro Schuh gehört dieser Stiefel zu den schwereren Modellen. Dies kann bei langen Arbeitstagen ermüdend sein.

Insgesamt bietet der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Alpin eine beeindruckende Leistung in Bezug auf Sicherheit und Komfort, jedoch sollte man die Gewichtsfrage im Hinterkopf behalten.

Test Note

8,9/10

GUT

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

€ 369,90 Du sparst: € 29,35 (-8%)
Preis: € 340,55
Jetzt auf Amazon kaufen

Positiv

Schnittschutzklasse 3.
Krallenelemente für guten Halt.
Entlastende Dämpfung.
Zertifiziert für orthopädische Einlagen.
Wiederbesohlbar.
Stahlkappenschutz für die Zehen.
Wasserdicht durch GORE-TEX.

Negativ

Kein Schutz gegen Durchtritt.
Relativ schwer (1370 g pro Schuh).
Teurer als einige Alternativen.
Keine Farbauswahl.

HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Platz 7

HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0

HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0 Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0
Obermaterial: Nubukleder
Schnittschutzklasse: 1
Gewicht: 1265 g

Testbericht

Der HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0 gehört zur Schnittschutzklasse 1 und bietet somit ein grundlegendes Maß an Sicherheit. Er ist leichter als viele andere Modelle, was lange Arbeitstage im Wald erleichtert. Der Stahlkappenschutz für die Zehen ist ein Pluspunkt, der vor Verletzungen schützt.

Die Verwendung von GORE-TEX macht diesen Stiefel wasserdicht und gleichzeitig atmungsaktiv, was ein großer Vorteil ist. Die Möglichkeit, orthopädische Einlagen zu verwenden, erhöht den Tragekomfort und die Vielfalt der Größen ermöglicht eine individuelle Passform.

Nun zu den negativen Aspekten: Die klassische Schnürung ist wenig innovativ und könnte modernisiert werden.

Insgesamt bietet der HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0 eine solide Leistung und ist eine gute Wahl für Waldarbeiter, die Wert auf Komfort und Sicherheit legen.

Test Note

8,6/10

GUT

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

Preis: € 259,90
Jetzt auf Amazon kaufen

Verfügbar bei:

Positiv

Leichter als einige andere Modelle.
Stahlkappenschutz für Zehen.
Wasserdicht durch GORE-TEX.
Atmungsaktiv.
Zertifiziert für orthopädische Einlagen.
Wiederbesohlbar.
Robustes Nubukleder.
Vielfältige Größenauswahl.

Negativ

Klassische Schnürung ist wenig innovativ.
Keine Farbauswahl.
Teurer als einige andere Modelle.

HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Platz 8

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid

Fakten zum HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid Test:

Hersteller: HAIX
Produkt: HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid
Obermaterial: Veloursleder
Schnittschutzklasse: 2
Gewicht: 1300 g

Testbericht

Kurzum hatte ich das Vergnügen, den HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid auf die Probe zu stellen. Die Testnote lautet „Befriedigend". Hier sind die wichtigsten Fakten:

Dieser Stiefel gehört zur Schnittschutzklasse 2 und bietet solide Sicherheit bei Waldarbeiten. Die Vibramsohle sorgt für ausgezeichneten Grip und der Stahlkappenschutz schützt die Zehen vor Verletzungen.

Die Verwendung von GORE-TEX macht diesen Stiefel wasserdicht, was bei nassen Bedingungen im Wald unerlässlich ist. Die Möglichkeit, den Stiefel wiederzubesohlen, ist ein Pluspunkt für die Langlebigkeit.

Nun zu den negativen Aspekten: Das Leder des Schuhs ist wenig robust und könnte einer Aufwertung bedürfen.

Insgesamt bietet der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid eine zufriedenstellende Leistung.

Test Note

7,6/10

BEFRIEDIGEND

Jahr: 2024

baumarkt-held.de

Bester Preis:

Preis: € 294,90
Jetzt auf Amazon kaufen

Verfügbar bei:

Positiv

Schnittschutzklasse 2.
Vibramsohle.
Stahl­kap­pen­schutz für die Zehen.
Wasserdicht durch GORE-TEX Technologie.
Wiederbesohlbar.

Negativ

Das Leder ist wenig robust.
Kein Schutz gegen Durchtritt.
Keine Farbauswahl.
Klassische Schnürung ohne Neuheiten.
Teurer als einige andere Modelle.
Kein KWF Zertifikat.
Begrenzte Auswahl an Größen.

HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Für wen:

Haix Schnittschutzstiefel Test

Für Waldarbeiter, Forstprofis und Outdoor-Enthusiasten sind HAIX Schnittschutzstiefel eine verlässliche Wahl. Diese Stiefel bieten erstklassigen Schutz und Komfort in anspruchsvollen Waldumgebungen. Ihre hohe Schnittschutzklasse macht sie ideal für Arbeiten mit Kettensägen wie beispielsweise einer Husqvarna 445 Mark 2 oder anderen scharfen Werkzeugen. Auch bei wechselndem Wetter sind sie dank wasserdichtem GORE-TEX und robuster Konstruktion geeignet.

Forstprofis werden die strapazierfähigen Materialien und den Zehenschutz vieler Modelle zu schätzen wissen. Die rutschfeste Sohle bietet sicheren Halt auf verschiedenen Untergründen. 

Für Outdoor-Liebhaber sind sie perfekt für Wanderungen und Trekkingtouren in waldreichen Gebieten. Auch für die Arbeit mit einer Outdoor Axt sind sie eine prktische Lösung.

Allerdings sind diese Stiefel nicht für Menschen, die mit schwachen Werkzeugen arbeiten, geeignet. Ihre Robustheit und Schwere könnten in solchen Situationen übertrieben sein. Beispielsweise ist die Arbeit mit einem Handsappie oder einer Akku Teleskop Astsäge auch ohne diese Schuhe möglich.

Insgesamt sind HAIX Schnittschutzstiefel die ideale Wahl für alle, die sich regelmäßig im Wald bewegen und nach zuverlässigem Schutz und Komfort suchen.

HAIX Schnittschutzstiefel Test & Vergleich:

Richtige Anwendung:

Haix Schnittschutzstiefel Test

Wie benutzt man HAIX Schnittschutzstiefel? Zuerst ist es wichtig, die richtige Größe zu wählen, um Komfort und Sicherheit zu gewährleisten. Dann, vor dem Tragen, überprüfen Sie den Zustand der Stiefel auf Beschädigungen.

Bevor Sie die Stiefel anziehen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Füße sauber und trocken sind. Danach können Sie die Schnürsenkel fest anziehen, um einen sicheren Sitz zu gewährleisten.

Wenn Sie die Stiefel verwenden, achten Sie darauf, dass die Sohlen sauber sind, um die Rutschgefahr zu minimieren. Außerdem ist es ratsam, spezielle Schnittschutzkleidung zu tragen, um zusätzlichen Schutz zu bieten. Beispielsweise empfehle ich eine Profi Schnittschutzhose, PSS Schnittschutzhose oder eine Kübler Schnittschutzhose.

Nach getaner Arbeit sollten Sie die Stiefel gründlich reinigen und trocknen lassen. Abschließend ist es wichtig, die Stiefel regelmäßig auf Verschleiß oder Beschädigungen zu überprüfen und gegebenenfalls auszutauschen.

Mit dieser Anleitung können Sie sicherstellen, dass Ihre HAIX Schnittschutzstiefel optimal funktionieren und Ihnen den Schutz bieten, den Sie benötigen.

HAIX Schnittschutzstiefel Test & Vergleich:

HAIX Schnittschutzstiefel Pflege

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Die Pflege Ihrer HAIX Schnittschutzstiefel ist entscheidend, um ihre Lebensdauer und Leistung zu erhalten.

Reinigung: Beginnen Sie damit, den Stiefel von grobem Schmutz zu befreien. Verwenden Sie eine weiche Bürste oder ein Tuch, um Dreck und Schlamm zu entfernen. Hartnäckige Verschmutzungen können mit Wasser und einer Bürste gelöst werden.

Trocknung: Lassen Sie die Stiefel nach dem Reinigen bei Raumtemperatur trocknen. Direkte Hitzequellen wie Heizungen oder Sonnenlicht können das Material beschädigen.

Imprägnierung: Verwenden Sie ein geeignetes Imprägnierspray oder Wachs, um das Obermaterial zu schützen. Dies sollte regelmäßig wiederholt werden, um die Wasserabweisung zu erhalten.

Innenpflege: Die Innensohlen sollten bei Bedarf ausgetauscht werden. Zum Trocknen können Sie sie aus den Stiefeln nehmen und separat belüften.

Schnürsenkel: Überprüfen und ersetzen Sie abgenutzte Schnürsenkel. Eine sichere Schnürung ist wichtig für eine gute Passform.

Sohlenpflege: Kontrollieren Sie die Sohlen auf Verschleiß. Je nach Nutzung kann es notwendig sein, sie zu ersetzen.

Allgemeine Inspektion: Überprüfen Sie Ihre Stiefel regelmäßig auf Risse, Abnutzung oder andere Schäden. Frühzeitiges Erkennen von Problemen verlängert die Lebensdauer.

Durch regelmäßige Pflege und Wartung können Sie sicherstellen, dass Ihre HAIX Schnittschutzstiefel ihre Qualität und Schutzwirkung beibehalten.

Die wichtigsten Fragen:

Welche HAIX Schnittschutzstiefel sind die besten?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Welche HAIX Schnittschutzstiefel sind die besten? Für uns ist der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 die unumstrittene Wahl. Daher handelt es sich auch um den HAIX Schnittschutzschuh Testsieger

Mit seiner Schnittschutzklasse 1 bietet er einen soliden Schutz. Dazu verfügt er über eine Vibramsohle, die den nötigen Halt auf rutschigen Oberflächen bietet.

Im Gegensatz dazu könnte die Alternative, der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX, eine Option sein. Mit einer Schnittschutzklasse 2 und GORE-TEX Technologie ist er solide, wenn auch nicht ganz so günstig wie der Protector Pro 2.0.

Allerdings muss man bedenken, dass die Wahl letztendlich von den individuellen Anforderungen abhängt. Wenn höchster Schutz erforderlich ist, ist der HAIX Protector Ultra 2.0 GTX die beste Wahl. Allerdings überzeugt der HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0 mit seiner hohen Qualität.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

HAIX Schnittschutzstiefel für Motorsäge?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

HAIX Schnittschutzstiefel für Motorsäge? Absolut, und hier ist, warum. Diese speziellen Stiefel sind entwickelt worden, um den Anforderungen von Motorsägenbenutzern gerecht zu werden.

Vor allem bieten sie verschiedene Schnittschutzklassen, was bedeutet, dass sie ausreichend Schutz vor Schnittverletzungen bieten. Dazu kommt, dass sie eine robuste Gummisohle haben, die den nötigen Halt auf unebenem Terrain bietet.

Alles in allem sind HAIX Schnittschutzstiefel die ideale Wahl für Motorsägenbenutzer, die Sicherheit und Komfort benötigen. Selbst bei starken Maschinen wie der Stihl MS 661 gibt es passende HAIX Schnittschutzschuhe.


HAIX Schnittschutzstiefel Vergleich:

Welche Schnittschutzklasse haben HAIX Schnittschutzschuhe?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

HAIX Schnittschutzschuhe sind in verschiedenen Sicherheitsklassen erhältlich. Hier sind die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Modellen:


HAIX Schnittschutzstiefel Protector Pro 2.0: Schnittschutzklasse 1

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Light 2.1: Schnittschutzklasse 2

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Ultra 2.0 GTX: Schnittschutzklasse 2

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX: Schnittschutzklasse 2

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX: Schnittschutzklasse 2

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Alpin: Schnittschutzklasse 3

HAIX Schnittschutzstiefel Trekker Mountain 2.0: Schnittschutzklasse 1

HAIX Schnittschutzstiefel Protector Forest 2.1 GTX mid: Schnittschutzklasse 2


Je nach Ihren Anforderungen und der Art der Arbeit, die Sie ausführen, können Sie die passende Schnittschutzklasse auswählen.


HAIX Schnittschutzstiefel Erfahrungen:

Wie lange halten HAIX Schnittschutzschuhe?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Kurzum unterscheidet man zwischen Profis und Hobby-Anwendern:

Profis können von HAIX Schnittschutzschuhen etwa 1 Jahr Haltbarkeit erwarten. Diese Schuhe sind auf den harten Einsatz ausgelegt und bieten eine zuverlässige Leistung, aber sie unterliegen auch intensiver Abnutzung.

Im Hobby-Bereich können HAIX Schnittschutzschuhe bis zu 5 Jahre halten. Wenn Sie Ihre Schuhe nicht täglich beanspruchen, sondern nur gelegentlich verwenden, werden sie länger halten und Ihnen guten Schutz bieten.

Die genaue Lebensdauer Ihrer HAIX Schnittschutzschuhe hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab, wie der Intensität Ihrer Arbeit, der Pflege der Schuhe und den Bedingungen, unter denen sie getragen werden. Es ist wichtig, Ihre Schuhe regelmäßig zu inspizieren und bei Verschleiß rechtzeitig zu ersetzen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Sind Schnittschutzstiefel Pflicht?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Sind Schnittschutzstiefel Pflicht? Diese Frage taucht oft auf, besonders in Berufen, wo Kettensägen und andere gefährliche Werkzeuge verwendet werden.

Auf jeden Fall sind Schnittschutzstiefel Pflicht, insbesondere wenn Sie beruflich mit Motorsägen arbeiten. Sie bieten einen unverzichtbaren Schutz vor schweren Verletzungen.

Selbst wenn sie nicht vorgeschrieben wären, ist es klug, Schnittschutzstiefel zu tragen, um sich vor potenziellen Gefahren zu schützen. Ihre Sicherheit sollte immer oberste Priorität haben.


HAIX Schnittschutzschuhe Test:

Welche Schnittschutzklasse brauche ich?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Welche Schnittschutzklasse brauche ich? Bei der Auswahl von Schnittschutzstiefeln ist die passende Schnittschutzklasse von entscheidender Bedeutung.

Hier sind die wichtigsten Auswahl Kriterien:

Schnittschutzklasse 0: Schützt bei Motorsägen mit einer Geschwindigkeiten von bis zu 16 m/s.

Schnittschutzklasse 1: Schützt bei Motorsägen mit einer Geschwindigkeiten von bis zu 20 m/s. Beispielsweise ist diese Klasse passend für die Stihl MS 231, weil die Kettengeschwindigkeit passt.

Schnittschutzklasse 2: Schützt bei Motorsägen mit einer Geschwindigkeiten von bis zu 24 m/s.

Schnittschutzklasse 3: Die höchste Stufe schützt bei Motorsägen mit einer Geschwindigkeiten von bis zu von bis zu 28 m/s.

Die Wahl der richtigen Klasse hängt von Ihrer Arbeit ab. Wenn Sie schwere Maschinen bedienen, sollten Sie sich für eine höhere Klasse entscheiden, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Haben HAIX Schnittschutzstiefel ein Ablaufdatum?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Haben HAIX Schnittschutzstiefel ein Ablaufdatum? Die gute Nachricht ist: Nein, sie haben kein Ablaufdatum. HAIX Schnittschutzstiefel verfallen nicht wie Lebensmittel.

Solange sie ordnungsgemäß gelagert und gepflegt werden, können Sie sie über viele Jahre hinweg sicher tragen. Beachten Sie jedoch, dass der Verschleiß und die Beanspruchung im Einsatz die Lebensdauer beeinflussen können.

Regelmäßige Inspektionen und Wartung sind entscheidend, um sicherzustellen, dass die Stiefel Schutz bieten. Ersetzen Sie sie, wenn Sie sichtbare Schäden oder Verschleiß feststellen.

Mit der richtigen Pflege können Ihre HAIX Schnittschutzstiefel lange Zeit zuverlässigen Schutz bieten.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Wo wird HAIX hergestellt?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

HAIX-Schuhe werden hauptsächlich in Deutschland und ein bisschen in Europa hergestellt. Die Herkunft der Produkte spielt eine wichtige Rolle, wenn es um Qualität und Handwerkskunst geht. HAIX hat seinen Hauptsitz in Deutschland und ist stolz darauf, seine Wurzeln zu bewahren.

In deutschen Produktionsstätten werden die meisten HAIX-Schuhe gefertigt, wodurch strenge Qualitätskontrollen und hochwertige Materialien sichergestellt werden. Ein kleiner Teil der Produktion findet in anderen europäischen Ländern statt, um die steigende Nachfrage zu decken.

Diese Herstellungsstandorte tragen dazu bei, dass HAIX-Schuhe den hohen Standards gerecht werden, die Kunden von dieser renommierten Marke erwarten. Qualität und Langlebigkeit stehen bei HAIX an erster Stelle, und die Herstellung in Deutschland und Europa ist ein wichtiger Teil dieses Engagements.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Welche Schuhgröße bei HAIX?

Bei der Auswahl der richtigen Schuhgröße bei HAIX kann ein Bild mehr sagen als tausend Worte.

Das Bild zeigt die Größen in einer klaren Übersicht, sodass Sie leicht die passende Größe für Ihre Füße ermitteln können. Dies ist besonders wichtig, da die Passform entscheidend für den Komfort und die Leistung Ihrer Schuhe ist.

HAIX Schnittschutzstiefel Test
HAIX Schnittschutzstiefel Test

HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Woher kommt der Name HAIX?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

HAIX, ein Name, der in der Welt der Sicherheitsschuhe großes Ansehen genießt. Doch woher stammt dieser eigenartige Name? Die Antwort ist so simpel wie faszinierend.

Der Name HAIX ist eine geschickte Verschmelzung von zwei Begriffen: „Hai" und „X". HAIX ist mehr als nur ein Name. Er trägt die persönliche Geschichte und das Erbe seines Gründers, Xaver Haimerl, der vor über sechs Jahrzehnten den Grundstein für die Marke legte. Als er die ersten drei Buchstaben seines Nachnamens mit dem X seines Vornamens verband, entstand die Haimerl Xaver Schuhfertigung - kurz und prägnant: HAIX.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Wem gehört HAIX?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Der Name HAIX ist untrennbar mit der Haimerl Familie verbunden. Diese Familienlinie steht seit der Gründung der Marke vor über 60 Jahren an der Spitze des Unternehmens. HAIX bleibt stolz in Familienbesitz und hat seine Wurzeln nie verlassen.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Ist HAIX eine deutsche Firma?

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Viele Leute fragen sich, ob HAIX eine deutsche Firma ist.

HAIX ist zweifellos eine deutsche Firma. Das Unternehmen wurde in Deutschland gegründet und hat seine Wurzeln fest in diesem Land verankert. 

Seit über 60 Jahren ist HAIX ein stolzer Vertreter der deutschen Handwerkskunst und Schuhherstellung. Es ist ein Paradebeispiel für deutsche Qualität und Präzision, und seine Produkte werden weltweit geschätzt. Von den Anfängen als Haimerl Xaver Schuhfertigung bis zur heutigen globalen Präsenz ist HAIX seiner deutschen Herkunft treu geblieben und hat sich zu einer international renommierten Marke entwickelt.


HAIX Schnittschutzstiefel Test:

Kriterien für den HAIX Schnittschutzstiefel Kauf

HAIX Schnittschutzstiefel Test

Damit Sie direkt eine Übersicht über die wichtigsten Kaufkriterien haben, ist hier eine Zusammenstellung für Sie:

Obermaterial
Sohlenmaterial
Schnittschutzklasse
Verschluss

Obermaterial

Das Obermaterial von HAIX Schnittschutzstiefeln ist ein entscheidendes Kaufkriterium.

Was Obermaterial bedeutet: Es handelt sich um das äußere Material des Schuhs, das direkt mit den Umweltbedingungen in Kontakt kommt.

Leder ist ein häufig verwendetes Material und bekannt für seine Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit. Es hält harten Bedingungen auf Baustellen oder im Wald stand. 

Nubukleder, eine spezielle Lederart, bietet zusätzlichen Schutz und ist widerstandsfähig gegen Kratzer. Auf der anderen Seite ist Veloursleder weniger robust und empfindlicher gegenüber äußeren Einflüssen.

Die Vor- und Nachteile sind klar: Leder ist robust, aber kann schwer sein und benötigt Pflege. Nubukleder bietet Schutz, kann jedoch Kratzer bekommen. Veloursleder ist leichter, aber weniger widerstandsfähig.

Sohlenmaterial

Wenn es um die Wahl von HAIX Schnittschutzstiefeln geht, ist das Sohlenmaterial ein entscheidendes Kaufkriterium, das oft übersehen wird. Hierbei stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, darunter Gummi und/oder thermoplastisches Polyurethan (TPU).

Das Sohlenmaterial ist der Teil des Stiefels, der den Bodenkontakt herstellt und Einflüsse wie Feuchtigkeit und Unebenheiten abfedert. 

Gummi bietet hervorragenden Grip und ist langlebig, aber kann schwer sein.

Thermoplastisches Polyurethan (TPU) hingegen ist leichter und bietet dennoch gute Haftung, kann jedoch weniger widerstandsfähig sein.

Für den kritischen Waldarbeiter sind dies wichtige Überlegungen. Gummi bietet möglicherweise den besten Schutz vor rutschigen Bedingungen und scharfen Gegenständen, aber TPU kann bei langen Arbeitstagen leichter und komfortabler sein. Ihre Wahl hängt von den Anforderungen Ihres speziellen Arbeitsumfelds ab. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Sohlenmaterial auswählen, um sicher und effizient arbeiten zu können.

Schnittschutzklasse

Hier sind die wichtigsten Informationen zu den verschiedenen Schnittschutzklassen:

Schnittschutzklasse 0: Schützt vor Motorsägengeschwindigkeiten von bis zu 16 m/s. 

Schnittschutzklasse 1: Schützt vor Motorsägengeschwindigkeiten von bis zu 20 m/s.

Schnittschutzklasse 2: Schützt vor Motorsägengeschwindigkeiten von bis zu 24 m/s.

Schnittschutzklasse 3: Schützt vor Motorsägengeschwindigkeiten von bis zu 28 m/s.

Für den anspruchsvollen Waldarbeiter ist es von größter Bedeutung, die richtige Schnittschutzklasse zu wählen. Diese Klassifizierung gibt an, wie gut der Stiefel Ihre Füße vor den Gefahren von Kettensägen schützt. Wählen Sie eine Schnittschutzklasse, die den Anforderungen Ihrer Arbeit entspricht, um sicherzustellen, dass Sie effektiv und sicher arbeiten können.

Verschluss

Die Wahl des richtigen Verschlusssystems für HAIX Schnittschutzstiefel ist von entscheidender Bedeutung. Hier sind die Vor- und Nachteile der beiden gängigsten Optionen:

Klassische Schnürung: Diese altbewährte Methode ermöglicht eine gleichmäßige Anpassung des Schuhs an den Fuß. Der Halt ist solide und zuverlässig. Doch das Schnüren kann manchmal zeitaufwändig sein, besonders wenn es schnell gehen muss.

Zwei-Zonen-Schnürung: Hier wird der Spannbereich und der Schaftbereich separat geschnürt. Das bedeutet, dass Sie den Halt an verschiedenen Stellen des Stiefels individuell einstellen können. Dies führt zu einem verbesserten Tragekomfort, da Sie die Passform an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Für anspruchsvolle Waldarbeiter kann die Zwei-Zonen-Schnürung besonders vorteilhaft sein, da sie eine individuellere Anpassung des Schuhs ermöglicht und somit den Komfort bei langen Arbeitstagen erhöht. 

Die klassische Schnürung bietet zwar eine solide Passform, erfordert jedoch mehr Zeit und Aufmerksamkeit beim An- und Ausziehen der Stiefel.


Innen gefüttert